Chronik - Transporte - Brunnsteiner

Brunnsteiner
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chronik

>>> Firmenchronik <<<




Unser Familienbetrieb mit Sitz in der Landeshauptstadt
von Niederösterreich wurde 1958 gegründet.

1992 wurde der Einzelbetrieb in die
Brunnsteiner Transport Ges.mbH umgegründet.

Seit 1997 fungiert Johann Brunnsteiner
als selbständiger Geschäftsführer.



Fuhrpark:


Kipp- und Kranfahrzeuge, Planenhängerzüge mit Etscha und
Schiebeplane, Sattel mit Containeraufleger, Stapler

Standartausrüstung der Fahrzeuge:

- Mobiltelefon

- ADR-Ausrüstung

- Mittel zur Ladungssicherung (Gurte, Spanlatten, Antirutschmatten,..)



Mitarbeiter:

Mit einem Team von 10 Mitarbeiter , dem Eigen-Fuhrpark von
über 8 LKWs uns unseren leistungsfähigen Partnern versuchen
wir stets allen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu
werden um ihr Vertrauen nicht zu enttäuschen.

Durch ständige Investition im Unternehmen und
regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter und laufender
Kontrolle aller betrieblichen Abläufe können wir Ihnen
ein bestmöglichstes Service und hohe Qualität bieten.

Auf mit unserem Fahrpersonal steht Ihnen ein
bestgeschultest Team für die Bewältigung Ihrer täglichen
Transportaufgaben zur Verfügung.

Durch laufende ADR-Schulungen, Fahrtechnikkurse,
Ladungssicherungskurse können wir Ihnen
dies mit Sicherheit garantieren.


Aufgabenbereich:

Komplett- und Stückgutladungsverkehr, Containertransporte,
ADR-Transporte, Sand- und Schottertransporte


Einsatzgebiet:

Raum Österreich, BRD, Slowakei, Ungarn

 
Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü